Die Akte Alois Brunner warum einer der größten Naziverbrecher noch immer auf freiem Fuß ist

Der 1912 in Rohrbrunn im österreichischen Burgenland geborene Alois Brunner kommt 1938 nach Wien, wird dort alsbald Freund und engster Mitarbeiter Eichmanns in der "Zentralstelle für jüdische Auswanderungen", macht Wien in dessen Auftrag "judenrein", organisiert später von Berlin...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Hafner, Georg M. 1947- (-)
Other Authors: Schapira, Esther 1961- (-)
Format: Book
Language:German
Published:Frankfurt am Main [u.a.] : Campus-Verl, 2000
Subjects:
Online Access:Rezension
Inhaltsverzeichnis