Jedwabne : kollektives Gedächtnis und tabuisierte Vergangenheit / Stephanie Kowitz

Jedwabne, eine kleine Ortschaft in Polen, ist zum Symbol geworden für ein schmerzhaftes Kapitel der polnischen Geschichte. Der Soziologe Jan Tomasz Gross, der über die Ermordung der jüdischen Bevölkerung von Jedwabne durch ihre polnischen Nachbarn 1941 berichtete, löste im Mai 2000 in Polen eine kon...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Authors:Kowitz, Stephanie (Author)
Format: Book
Language:German
Published:Berlin : Be.Bra Wiss.-Verl, 2004
Series:Sifria 6
Subjects:
Online Access:Inhaltsverzeichnis
Book review (H-Net)
Inhaltsverzeichnis
Rezension